Nach oben

Teilautomatisierte Fahrerassistenzsysteme im Lkw Hochschule für Technik Stuttgart und der Robert Bosch GmbH die Einstellung gegenüber Fahrerassistenzsystemen im Lkw .

 

Hallo Liebe Berufskraftfahrer/-innen,

Eure Meinung zum Thema **teilautomatisierte Fahrerassistenzsysteme im Lkw** ist jetzt gefragt!
Ich hoffe, dass Ihr 10 Minuten Zeit findet, um die Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme mitzubestimmen:

An der Umfrage Teilnehmen, bitte hier klicken.

Nach Beendigung der Umfrage gibt es auch etwas zu gewinnen. 

Bei Fragen könnt Ihr mich gerne kontaktieren. 

Danke für eure Unterstützung und gute Fahrt,
wünscht Leonie Wendel

Mal einen Aufruf an unsere Mädels und Jungs hier,

bitte Unterstützt die Leonie, sie schreibt darüber ihre Bachelor-Arbeit.

Seid so nett und nehmt an der Umfrage teil, Danke.

 

Hier der Beitrag in unserer Facebook-Gruppe:

Zu unserer Facebook-Gruppe und dem Beitrag, bitte hier klicken.

 

Teilautomatisierte Sicherheitssystem im LKW

 

 

 

Bild eurotransport.de

Alkohol-Schloss verhindert AbfahrtLkw-Fahrer betrunken am Steuer Alkohol-Schloss verhindert Abfahrt

 

Jeder vierte Unfallfahrer ist alkoholisiert. Betrunken am Lkw-Steuer sind oft Osteuropäer auf. Ein Alko-Schloss könnte abhelfen.

 

Zum öffnen des Beitrages hier oder ins Bild klicken.

LBT-Logo-mittel

Österreich: Tirol veröffentlicht Termine für Blockabfertigungen am Grenzübergang Kufstein/Kiefersfelden für das Jahr 2018Die Tiroler landesregierung hat die geplanten Tage im Jahr 2018, an denen eine Lkw-Blockabfertigung am Grenzübergang Kufstein/Kiefersfelden in Fahrtrichtung Süden durchgeführt werden soll, bekannt gegeben. Derzeit sind entsprechende Maßnahmen an 25 Tagen im Jahr 2018 vorgesehen

Die Tiroler Landesregierung hat die Tage an denen ein besonders hohes Schwerverkehrsaufkommen zu erwarten ist und somit eine Blockabfertigung für Lkw am Grenzübergang Kufstein/Kiefersfelden in Fahrtrichtung Süden durchgeführt werden soll, bekannt gegeben.

Bild eurotransport.de

POLIZEI SANKTIONIERT VERSTOSS GEGEN RUHEZEIFür Spediteur und Fahrer wird’s teuer

Zum öffnen des Beitrages hier oder ins Bild klicken.

Maut: On-Board-Unit mit EETSEurowag (EW), Anbieter von Maut-Zahlungslösungen in Europa, hat eine neue On-Board-Unit für interoperable elektronische Mautdienste (EETS) im Programm.

Zum öffnen des Beitrages, bitte den Link klicken